Oltenia Bustour von Budapest

Diese Bustour ist konzipiert, um Oltenia und fast alle Schlosser von Transylvania zu erreichen. Ankunft am Flughafen Budapest , wo Sie vom Reiseleiter empfangen werden. Wir besuchen Timisoara (Temeschburg) Weiter geht die Fahrt nach Oltenien einer Region in den Südkarpaten mit vielen Klöstern. Besichtigung des Nonnenklosters Horezu,(UNESCO) eines Meisterwerks der Kirchenkunst Dann folgen wir den Spuren der Siebenburger Sachsen : Biertan, Prejmer, Saschiz, Valea Viilor und Viscri (UNESCO).Dann Fahrt nach Sighisoara (Schäßburg) (UNESCO), die wegen ihrer Altstadt sehr bekannt ist. Hier besucht man den Uhrturm, das Geburtshaus Draculas, sowie auch die Bergkirche.Weiter geht die Fahrt nach Sibiu (Hermannstadt) Die Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2007 ist eine Stadt die im Laufe der Geschichte eine wichtige wirtschaftliche und politische Rolle in Transilvanien gespielt hat. Salzbergwerk Turda besuchen wir auch.

Informationen über die Reise:

Kategorie: Kultur
Schwierigkeit: Leicht
Dauer: 5 Tage
Teilnehmer 5
Preis : 490 Euro / Person. Der Preis beinhaltet :4 Übernachtungen in 3* und 4* Hotel; Fruhstuck; Deutschsprechende Reiseleitung ; Beförderung mit modernem MiniBus (Klimaanlage)
Jahreszeit: das ganze Jahr
Ziel/Aktivitäten: Landscaften, Naturdenkmaler, Geschichte,
Ankündigung"
Der Preis beinhaltet nicht:das Mittagessen und das Abendessen, Eintrittskarten und die foto/video Kosten

 

 

Biertan
Biertan
Biertan
  • Biertan
    Biertan
  • MUIERII Hohle
    MUIERII Hohle
  • Säule ohne Ende
    Säule ohne Ende Tg Jiu
  • Das Tor des Kusses
    Das Tor des Kusses Tg Jiu
  • Haus Vlad Dracul
    Haus Vlad Dracul Sughisoara
  • Viscri
    Viscri
  • Sighisoara
    Sighisoara
  • SALINA-TURDA
    SALINA-TURDA
  • Saschiz
    Saschiz
  • Valea Viilor
    Valea Viilor

 

1 Tag:Ankunft am Flughafen Budapest , wo Sie vom Reiseleiter empfangen werden. Nach der Durchquerung der ungarischen Puszta erreichen Sie die rumänische Grenze bei Nadlac. Nach wenigen Kilometer kommt man in Timisoara (Temeschburg) an. Hier begann die Revolution im Dezember 1989. Es werden der Platz der Oper, sowie auch die Mitropoliten-Kirche besichtigt. 
2 TAG: Timisoara -Orsova - Drobeta Turnu Severin -Tirgu Jiu - Polovragi - Horezu.  Anschließend Weiterfahrt durch die Südkarpaten. Kurzer Stopp in Baile Herculane (Herkulesbad). Der Kurort ist schon aus der Römerzeit bekannt.Die Besichtigung des Museums des Eisernen Tores.Hier kann man noch Teile der Brücke sehen, die von Apolodor von Damaskus (103 n. Chr.) gebaut wurde. Nachmittags Fahrt in Richtung Nordwesten. Besichtigung einiger orthodoxen Klöster in der Walachei. Es werden die Klöster Tismana und Horezu gesehen. Diese stammen aus dem 16. Jh. und haben einen starken balkanischen Einfluss in der Baukunst. Wir besuchen auch Polovragi Kloster und Muierii Hohle und dann weiterfahren nach Tg Jiu. Das Tor des Kusses, die endlose Säule und der Tisch des Schweigens mann kann hier bewundern.
3 TAG Horezu - Rm Vilcea - Sibiu - Biertan, Prejmer, Saschiz, Valea Viilor und Viscri .Der heutige Tag steht im Zeichen der Siebenbürger Sachsen. Siebenbürgen ist auch bekannt, weil die Sachsen hier gewaltige Kirchenburgen, richtige Wehranlagen, gebaut haben. Erstens Fahrt nach Biertan (Birthälm), wo Sie die grösste aller Wehrkirchen besichtigen. Hier war bis im 19JH. auch die Residenz der evangelischen Bischöfe für Siebenbürgen.
4 TAG: Saschiz.- Sighisoara - Targu Mures - Salzbergwerk Turda - Cluj-Napoca . Auf Ihrer Besuchsliste steht demnächst Sighisoara (Schässburg). Schäßburg ist der schönste und am besten erhaltene mittelalterliche Bau im bäuerlichen gotischen Renaissance- und Barockstil in diesem Teil Europas. Die hohe Dichte der Architekturdenkmäler, die öffentlichen Gebäude, die Befestigungsmauern, die Wehrtürme und die Wohnungen, die zusammen den Komplex bilden, verleihen der Burg den Anblick eines einzigartigen, gut zusammengestellten Gebäudekomplexes von unschätzbaren historischem Wert. Zu besichtigen gäbe es hier die Bergkirche, das Geburtshaus Draculas sowie die Kirche des früheren Marienklosters und den Uhrturm.
5 TAG:Cluj - Oradea - Budapesta